s Radio Nienburg - Mittelweser - Wir sind von hier! - Radio Nienburg - Mittelweser - Wir sind von hier!

livestream

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.

nienburg-aktuell

  • 120m² großer Flächenbrand

    Unbenannt

    Feuerwehr Nienburg

    2015.04.17 - Die Nienburger Feuerwehr wurde gestern Abend gegen halb acht zu einem Brandeinsatz in die Kattriedestraße gerufen. Die Ursache des Einsatzes war eine rund 120m² große Grünfläche im Seitenbereich einer Straße die Feuer gefangen hatte. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Übergreifen des Feuers auf Büsche und Bäume verhindert werden.

     
  • Auswirkungen erforschen

    2015.04.17 - Am kommenden Montag kommt der Rat der Stadt Hoya um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Neben einer Entscheidung über die finanzielle Unterstützung der Musicalnacht im Schlosshof stehen auch zwei Anträge des Bürgerforums plus 3 auf der Tagesordnung. Die Gruppe hat beantragt, ein Fachinstitut zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Hoch und Höchstspannungstrassen forschen zu lassen. Außerdem möchte das Bürgerforum, dass der Rat über den Antrag diskutiert, das Hoyaer Schloss zur Unterbringung von Flüchtlingen zu nutzen.

     
  • Erneuter Blitzmarathon

    Polizeilogo

    2015.04.15 - Bereits zum dritten Mal beteiligt sich die Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg mit 20 Messstellen in den beiden Landkreisen an dem bundesweiten Blitzmarathon am morgigen Donnerstag. Erstmalig werden dann 21 europäische Staaten teilnehmen. Laut Polizeisprecherin werden die mobilen und stationären Kontrollen ab 06.00 Uhr durchgeführt. Durch das Ankündigen und Benennen der Messstellen will die Polizei die Akzeptanz ihres Handelns steigern und für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen. Geblitzt wird unter anderem an der B6 bei Wietzen, auf der B215 in Drakenburg und Eystrup sowie auch an 3 Stellen auf der L351.

     
  • Weserfähre wieder geöffnet

    2015.04.15 - Schweringen und Gandesbergen sind ab sofort wieder über die Weser verbunden. Die Weserfähre hat ihren Dienst aufgenommen. Bis zum 31. Oktober können nun Fußgänger oder Radfahrer die Fähre nutzen, bis diese wieder in die Winterpause geht.

     
  • Bauarbeiten: Landesstraße 351

    logo baustelle 902004693 21501 110

    2015.04.14 - Die Ortsdurchfahrt in Stolzenau ist aufgrund von Kanalarbeiten demnächst für etwa zehn Tage gesperrt. Wie der Abwasserentsorgungsbetrieb Stolzenau mitteilte, sind umfangreiche Baumaßnahmen an den Schmutzwasser- und Regenwasserkanälen erforderlich. Die Landesstraße 351 ist deshalb in der Zeit vom kommenden Montag, den 20. April bis Donnerstag, den 30. April, nicht befahrbar. Eine entsprechende Umleitung wird in der beanspruchten Zeit ausgeschildert.

     
  • Gasgeruch in Ferienhaus-Siedlung

    2015.04.14 - Gasgeruch in einer Ferienhaus-Siedlung in Rodewald hielt am Freitagvormittag die Feuerwehr in Atem. In der Siedlung wurde bereits am Abend zuvor durch Anwohner ein Problem an einem Flüssiggastank festgestellt. Am Freitagvormittag nahm sich eine Fachfirma des Problems an. Als die Firmenmitarbeiter allerdings im Bereich eines Abwasserschachtes starken Gasgeruch wahrnahmen, wurde die Feuerwehr alarmiert. Neben der Ortsfeuerwehr Rodewald wurde auch die Feuerwehr Nienburg hinzugezogen, die über explosionsgeschützte Hochdrucklüfter verfügt. Nachdem ein Trupp unter Atemschutz in mehreren Schächten erhöhte Gaskonzentrationen gemessen hat, wurde die Luft aus diesem Bereich des Kanalnetzes abgesogen, bis nach rund einer Stunde keine Gasrückstände mehr messbar waren. Die Ursache für die erhöhten Konzentrationen konnten bislang noch nicht festgestellt werden.

     
  • Schwerer Verkehrsunfall auf B214

    Unbenannt

    Foto: Feuerwehr Nienburg

    2015.04.13 - Gestern Nachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit auf der Bundesstraße 214 zwischen Rodewald und Steimbke. In den Unfall verwickelt waren ein PKW, der sich überschlagen hatte und ein Ackerschlepper. Die Fahrerin des PKW und ihr Beifahrer erlitten bei dem Aufprall schwere Verletzungen und mussten mit zwei Rettungshubschraubern in die Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen werden. Das leichter verletzte Kind der Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen ins Neustädter Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges erlitt einen Schock und wurde vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert. Nach Beendigung der Rettungsarbeiten waren, brach einer der Ersthelfer zusammen und wurde zur Beobachtung in das Nienburger Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache muss noch ermittelt werden.

nlank

Teils bewölkt

8°C

Nienburg

Teils bewölkt
Feuchtigkeit: 71%
Wind: N bei 4.83 km/h
Montag
Sonnig
3°C / 19°C
Dienstag
Sonnig
3°C / 19°C
Mittwoch
Meist sonnig
3°C / 16°C
Donnerstag
Teils bewölkt
4°C / 18°C

Fanshop-Header

Polo-Hemd
Laptop Rucksack
Dusch-Handtuch
Cap
Tasse
Basic Rucksack
Wander-Rucksack
Sporttasche
Hemd
Mousepad

top12-header

Chartshow13
Pos. Vorw. Titel
1. 22. Hoodie Allen, Ed Sheeran - All About It
2. 02. Avicii - The Nights
3. 05. David Guetta, Emeli Sandé - What I Did For Love
4. 21. Kygo - Firestone
5. 01. Clean Bandit - Real Love
6. 09. Philipp Dittberner - Wolke 4
7. NE. Carly Rae Jepsen - I Really Like You Do
8. 32. James Bay - Hold Back The River
9. 18.

Ellie Goulding - Love Me Like You Do

10. 04.

Mark Ronson, Bruno Mars - Uptown Funk

11. NE.

Sam Smith - Like I Can

12. NE.

Rihanna, Kanye West, Paul McCartney - Four Five Seconds

NE: Neueinsteiger - WE: Wiedereinsteiger -

Vorw.: Vorwochen-Platzierung

Stand 30.03.2015

radiomwplaylist

veranstaltungen-header

Verkehr header

  • Zwischen AS Großburgwedel und Dreieck Hannover-Nord Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle

  • Zwischen Hildesheimer Straße und Landwehrkreisel Gefahr durch defektes Fahrzeug

  • AS Osnabrück-Hellern Anschlussstelle gesperrt, Baustelle

  • Im Stadtgebiet Hannover internationale Sportveranstaltung, Dauer: 19.04.2015 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr, . TUI-Marathon. Hierzu werden diverse Straßen im Innenstadtbereich gesperrt. Weiterhin werden folgende Hauptzufahrtstraßen in Richtung Innenstadt gesperrt: Vahrenwalder Straße ab Industrieweg; Engelbosteler Damm ab Haltenhoffstraße/Bodestraße; Schützenallee ab Brückstraße; Ritter-Brüning-Straße ab Auestraße; Marienstraße ab Berliner Allee/Sallstraße; Schiffgraben/Berliner Alle; Herrenhäuser Straße ab Burgweg.

  • Zwischen AS Bruchmühlen und AS Riemsloh Baustelle, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Benutzung der Standspur erlaubt

  • Brücke Raschplatzhochstraße in beiden Richtungen Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Staugefahr, Baustelle bis 31.10.2015

  • Zwischen Essen (Oldb.) und Kreuzung Lüsche in beiden Richtungen gesperrt, Fahrbahnerneuerung, Baustelle bis 17.04.2015, folgen Sie den Schildern, - zwischen Essen und Bevern.

  • Zwischen AS Schwarmstedt und AS Dorfmark in beiden Richtungen Staugefahr, geänderte Verkehrsführung, Baustelle, Dauer: 07.04.2015 bis 31.05.2015, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren

  • Zwischen AS Schladen-Süd und AS Vienenburg in beiden Richtungen Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Fahrbahnerneuerung, Verkehrsbehinderung zu erwarten, Dauer: 13.04.2015 bis 13.11.2015

  • Zwischen Kreuzung Ehra und Kreuzung Brome in beiden Richtungen gesperrt, Fahrbahnerneuerung, Dauer: 13.04.2015 bis 24.04.2015, folgen Sie den Schildern

  • Zwischen Anschlussstelle Ebergötzen und Göttingen An der Lutter/Überführung Robert-Koch-Straße Baustelle, gesperrt, Dauer: 13.04.2015 bis 14.08.2015, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, , Sperrung zwischen Ebergötzen und Waake

  • AS Haren (Ems) Anschlussstelle gesperrt, Baustelle, Dauer: 13.04.2015 bis 28.04.2015

  • AS Hahn-Lehmden Ausfahrt gesperrt, Baustelle bis 08.05.2015 16:00 Uhr, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet

  • Zwischen Einmündung Verden/Johanniswall und Einmündung Hönisch für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei, Brückenarbeiten bis 31.05.2015, LKW wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren

  • Kreuz Oldenburg-Nord Ausfahrt gesperrt in Richtung B211 Brake, Baustelle bis 24.04.2015, eine Umleitung ist eingerichtet

  • Kreuz Oldenburg-Nord Ausfahrt gesperrt in Richtung A29 Oldenburg-Ost, Ausfahrt gesperrt in Richtung A29 Wilhelmshaven, Baustelle bis 24.04.2015, eine Umleitung ist eingerichtet

  • Zwischen Anschlussstelle Lemke/Oyle und Einmündung Richtung Sulingen Baustelle, gesperrt bis 23.05.2015, folgen Sie den Schildern, empfohlene Umleitung über Lemke, (alte B6)

  • Zwischen Nordstemmen und Schloß Marienburg in beiden Richtungen Baustelle, gesperrt bis 15.08.2015, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, empfohlene Umleitung über B1 Elze

  • Anschlussstelle Molberger Straße in beiden Richtungen Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Brückenarbeiten bis 30.09.2015

  • Kreuzung Groß Schwülper in beiden Richtungen gesperrt, Baustelle bis 29.05.2015, eine Umleitung ist eingerichtet

  • rundmail-header

    spargel-header

    flotte weser

    nlank